Löffeln per Anruf & SMS

Jederzeit löffeln!

Die Löffelfamilie kann man nun per Telefon sowie per SMS leuchten lassen – beides ist mit Spenden für den Erhalt der Leuchtreklame verbunden:

Löffeln per SMS:

Einfach eine SMS mit dem Text “Löffelfamilie” an die Charity-SMS-Nummer 81190 senden und damit die historische Lichtwerbeanlage für 3 Minuten zum Leuchten bringen! Eine solche Charity-SMS kostet 3€ und füllt gleichzeitig unser “Spendensäckel” zum Erhalt und weiteren Betrieb der Löffelfamilie.

Löffeln per Anruf:

Mit einem Anruf unter 0-900-LOEFFEL (0-900-5633335) kann man die Löffelfamilie einschalten und für 3 Minuten löffeln lassen. Der Anruf ist kostenpflichtig (2,99 Euro je Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 2,99 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen). Damit kommt dem Löffelfamilie e.V. bei jedem Anruf eine Unterstützung für die Betriebskosten der Löffelfamilie zugute.

Wir danken allen AnruferInnen und SMS-SchreiberInnen für ihre Unterstützung und wünschen viel Freude mit dem Vorführeffekt!

Probleme beim Löffeln auf Anruf? Hier gibt es Hinweise dazu.

Außerdem möchten wir all denen danken, die uns bei der Umsetzung dieses Projekts unterstützt haben – denn wie immer konnte dies nur durch das tatkräftige Engagement vieler Freunde der Löffelfamilie verwirklicht werden!

Wir danken:
Karsten Kriesel, der das Mini-Hörspiel für die Bandansage kreierte,
Ditte und Michael Trischan für das Einsprechen desselben,
sowie Patric Becker, in dessen Tonstudio “Bromologic” die Aufnahmen stattfanden.

Außerdem danken wir dem Elektromonteur der NEL, Herrn Mike Michalski, für sein Engagement bei der Installation der Schaltanlage, die der ganzen Anruf-Technik zugrundeliegt.

One Response

  1. Verborgenes Leipzig: Feinkost und Löffelfamilie | Leipzig Blog – Leipzig Tourismus und Marketing GmbH

    [...] stehst, kannst du die Familie selbst mit deinem Handy zum Löffeln bringen. Sende einfach eine SMS mit dem Text “Löffelfamilie” an die 81190 und bringe damit die Reklame für drei Minuten zum [...]

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.